Aktuelles

Neurodermitis – Wie entsteht sie und wie wird sie behandelt?

01.12.2014 11:53
/
Dermatologie
no responses

Die Haut ist gerötet, trocken und rau – Neurodermitis lässt sich nicht verbergen. Betroffene leiden unter den sichtbaren Zeichen der Hauterkrankung und dem permanenten Kribbeln. Ihre Praxis für Dermatologie in Bonn hilft Ihnen, die Spirale aus Juckreiz und Kratzen zu durchbrechen.

Quälender Juckreiz ist eines der Hauptsymptome der Neurodermitis, die auch als atopische Dermatitis bezeichnet wird. Der Begriff „atopisch“ steht für das Auftreten einer Überempfindlichkeitsreaktion. Es bilden sich Entzündungen, die Haut ist trocken und schuppig. Die Schutzfunktion der Haut ist gestört [...]