Gesundheit


„Gesundheitsversorgung Garantiert Gut“

Integrierte Versorgung von Patienten verschiedener Vertragskassen im Dermatologischen Zentrum Bonn Friedensplatz

Der Gesetzgeber hat unter dem Begriff „Integrierte Versorgung IGV“ den Krankenkassen ermöglicht, einen Teil der Versicherteneinkünfte für neue Versorgungsformen ausgeben zu können. Durch besondere Verträge zwischen Krankenkassen und geeigneten Leistungserbringern wird eine stärkere Vernetzung der Fachdisziplinen und Sektoren gefördert, die Qualität der Patientenversorgung dabei verbessert und gleichzeitig werden die Gesundheitskosten gesenkt.

Welche Vorteile bietet die Integriert Versorgung für Patientinnen und Patienten?

Die Patientinnen und Patienten sind in eine organisierte Behandlungskette eingebunden, die ihnen die eigene, oft mühsame Suche nach den richtigen Spezialisten abnimmt. Die Behandlung erfolgt nach definierten Behandlungspfaden und auf dem neuesten Stand des medizinischen Wissens. Durch standardisierte Nachuntersuchungen nach abgeschlossener Behandlung werden Folgeerkrankungen vermieden oder eingeschränkt.

Ist meine Kasse dabei?

Das Dermatologische Zentrum Bonn Friedensplatz ist Vertragspartner zahlreicher regionaler Vertragskassen (z.B. Postbeamtenkrankenkasse, BKK Basell, BKK Diakonie, BKK Gildemeister Seidensticker, Esso BKK, Hanseatische Krankenkasse, mhplus BKK, Novitas BKK, pronova BKK, Shell BKK u.a.).

Für weitere Informationen steht Ihnen Unser Team gerne zur Verfügung!